LIVING ROOM @ LÜCHTTURM

Im Juni 2018 wurden wir von Lüchtturm angefragt, ob wir nicht auch Lust hätten, bei deren Ihrem Festival in der Stadionbrache Hardturm mitzumachen. Wir waren uns gleich einig, dass wir auch abei sein wollen.

Brache für alle! Drei Sommertage lang ein gemeinnütziges Fest zum Mitmachen für alle. Frei von Kommerz, offen für Experimente und kreative Initiativen. Gemeinsam mit unterschiedlichsten Akteuren bespielten wir diesen urbanen Freiraum.

Wir haben einen Lieferwagen mit Material von einem Umbauprojekt, das direkt entsorgt worden wäre, über die Stadionbrache umgeleitet und damit während dreier Tage ein “Wohnzimmer” auf dem grossen Platz unterhalten. Das Wohnzimmer, überdeckt von einem alten Gleitschirm, bot mehrere Bänke und Tische inklusive eingebautem Grill sowie Ventilator und Bibliothek für die heissen Stunden. So ist auf der riesigen Asphaltfläche ein Raum für allerlei Interaktionen entstanden, unter anderem konnte dort unter Anleitung unser “Summer chair”, eine Art portabler Campingstuhl, gebaut werden. Das ganze Festival funktionierte während seiner ganzen Zeit ausschliesslich über Kollekte.

Link zu Lüchtturm